Im Winter

DSC01554

IRRSINNIG GROSS

Über 284 ehrliche und perfekt präparierte Pistenkilometer, 90 moderne Bahnen, 77 urige familiengeführte Hütten mit Sonnenterrassen und Bedienung, Panoramaausblicke auf über 70 3.000er Berge, das ALPENIGLU® Dorf, 4 Funparks, Erlebnispisten,beleuchtete Rodelbahnen, Österreichs größtes Nachtskigebiet und viele weitere Erlebnisse erwarten Euch und alles nur 1 Stunde von München entfernt! Herzlich Willkommen in Brixen im Thale, Ellmau, Going, Hopfgarten, Itter, Kelchsau, Scheffau, Söll und Westendorf

SKIWELT 3

 

Die Highlights im Überblick

90 Lifte und Bahnen
280 km Pistenspass
77 Einkehrschwünge 

∗ Ein besonderes Hightlight ist das Nachtskifahren und Nachtrodeln in Söll von Mittwoch bis Samstag
∗ Ein eigener Funpark für Snowboarder – Snowpark Söll
∗ Rodelspass garantiert auch tagsüber beim Hexenritt

SKIWELT_2 Rodelspass-SkiWelt-Soell_Bildarchiv-SkiWelt Nachtskifahren Almhuette-mit-Hohe-Salve-im-Hintergrund

Weitere Möglichkeiten um den Winter in vollen Zügen zu genießen sind,

∗ die bestens präparierten Langlaufloipen (Einstiegsmöglichkeit direkt hinter unserem Haus)
∗ romatische Winterwanderungen in unberührter Natur
∗ geführte Schneeschuhwanderungen
∗ Pferdekutschenfahrten
und vielen mehr …

www.skiwelt.at

Nachtskifahren

DIE NACHT IST SÖLL
Auf die Bretter, Rodel, Snowboard fertig, los!

Sowas von präpariert und sowas von vielseitig.
Da ist aber garantiert immer was dabei, egal,
ob für die „Rookies“ am Salvenmooshang oder
für die „Cracks“ auf dem Hexen6er, dem Keathang oder bei der Talabfahrt.

Ob herrlich breite Pisten oder anspruchsvoll steile Talabfahrten, beim Nachtskifahren, Nachtrodeln und Snowboarden ist eines klar:

Runter kommt man immer, und weil’s jedes Mal die helle Freude ist, natürlich auch wieder rauf.
Zur Not mit kleinen Einkehrschwüngen zum Erholen, bevor das nächste „Abisemmeln“ ruft.

www.nachtski.at